Chruch of Celticysm
Church of Celicism

Church of Celicism

Celticism

Mehr als 15.000 Jahreskreise alt

Die Hoch-Natur-Religion die, niemals unterging, auch nicht, während der Römischen Besatzung des Keltenreichs, wo die Ausübung dieser Religion mit Todesstrafe bedroht war,  und trotzdem Praktiziert wurde!

Wicca ist die Wiederbelebung eines europäischen Schamanismus und des weiblichen Gottesbildes. Des klassisch Keltischen Göttheitenbildes. Und es ist eine Lebensphilosophie, die sich respektvoll und wertschätzend mit der Natur verbunden fühlt. Gerald B. Gardner, „“der Vater der Wicca““, war selbst Initiierter eines Covens und konnte mit deren Erlaubnis diese uralte Traditionslinie fortsetzen. Mit diesem Buch übertrug er die alten Riten und Zeremonien in die heutige moderne Zeit. Von „“Die Weisheit der Wicca““ profitiert ein jeder Leser, unabhängig von der speziellen Ausrichtung innerhalb der Wicca-Tradition, die sie oder ihn interessiert: Traditionelles Wicca wie z.B. Gardnerian oder Alexandrian Wicca, „“Priester““ und „“Priesterin““, Feministische Wicca, Neo-Wicca, Eclectic Wicca, Solitary Wicca usw. Lebendige Sprache und beeindruckende Sachkenntnis machten dieses Buch zu einer wahren Legende. Diese neue Edition enthält ein zusätzliches Vorwort des international anerkannten Gardner-Biografen Philip Heselton.